Sensationelles Abschneiden bei der Bezirksmeisterschaft des Judobezirks Köln am 01.02.2009

Eine unerwartet gute Leistung erbrachte Christian Schnitzler, BC-Wegberg e.V., in seiner Gewichtsklasse -66 Kg, bei den BEM für den Bezirk Köln in Haaren bei Heinsberg. Er kämpfte durchweg gegen Gegner aus dem Kreis und Bezirkskader. Eine Liste von 14 Gegnern galt es zu besiegen. Den ersten Kampf verlor er nur sehr knapp. In der sogenannten Trostrunde konnte er dann 2 Gegner besiegen und in den Kampf um den 3 Platz einsteigen. Großes Judo war in diesem Kampf angesagt, der über einen Zeitraum von 3 Minuten völlig offen war. Eine kleine Unachtsamkeit genügte aber, um in der letzten Minute in einen Haltegriff zu geraten und den Kampf zu verlieren. Trotzdem freute sich Betreuer Lothar Wilkens über den erreichten guten 5 Platz.

Kreismeisterschaften U17 Judo am 24.01.2009 in Jülich

Hervorragender Start bei den Kreiseinzelmeisterschaften der männlichen Judokas für
Christian Schnitzler und Kim Fillers.
Christian Schnitzler startete in der Gewichtsklasse bis 66 KG und erwischte die größte Gegnerzahl. Nach einem Freilos konnte Christian seinen ersten Sieg in der Verlängerung (nach 4 Minuten hatte keiner der Kämpfer einen Kampfpunkt erreicht) durch eine Yuko-Wertung besiegeln .Den nächsten Kampf verlor er knapp wegen einer Behinderung durch eine leichte Nasenprellung. In der sogenannten Trostrunde unterlag er seinem dortigen Gegner ebenfalls nur sehr kapp, so das er auf einem 5 Platz landete. Er hatte jedoch das Glück, das er über einen Zusatzkampf, den er glatt gewinnen konnte, sich auf den 4 Platz vorschob. Da der Sieger aus dem Wettkampf aus persönlichen Gründen nicht bei der Bezirksmeisterschaft antreten kann, rückte Christian durch den 4 Platz in die Starterformation auf. Kim Fillers (bis 55 KG) hatte zwar keine so große Gegnerzahl, doch waren diese durchweg höher graduiert (Braune und Blaue Gürtelfarbe). In einer Kampfliste jeder gegen jeden, musste er 3-mal zum Kampf antreten, wobei er die ersten beiden Kämpfe klar verlor.
Im entscheidenden Kampf um den 3 Platz, konnte er gegen eine sehr starken Gegner seine Zähigkeit unter Beweis stellen und den Kampf nach 3,5 Minuten mit leichten Vorteilen für sich entscheiden, da der Gegner wegen 2 Strafen Disqualifiziert wurde. Somit starten 2 Wettkämpfer des BC-Wegberg auf der Bezirksmeisterschaft, die am 1. Februar in Haaren bei Heinsberg stattfindet.

Am 07.12.2008 haben Christoph Wolters und Christian Schnitzler am 5. Walheimer Jugendpokalturnier teilgenommen.
Christoph Wolter hat nach sehr guten Kämpfen den ersten Platz erkämpft.
Christian Schnitzler hatte in seinem ersten Kampf Pech - dort hat er die gesamte Kampfzeit gegen den Westdeutschen Meister gekämpft und leider verloren. Die folgenden Kämpfe hat er für sich entscheiden können und hat damit einen sehr guten dritten Platz erreicht.

Am 02.11.2008 haben Christoph Wolters und Daniel Kaiser an dem Muttkrate-Turnier in Jülich teilgenommen.
Christoph Wolters hat in der Altersklasse U11 trotz starker Gegner einen sehr guten zweiten Platz belegt.
Daniel Kaiser hat in der Altersklasse U17 trotz guter Leistungen leider keine Platzierung erreicht.

Am 31.10.2008 findet ein Halloween-Turnier mit anschließenden Gruppenspielen und Prämierung des besten Halloween-Kostümes statt. Die Einladung dazu finden Sie hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok