Mit außergewöhnlich vielen Prüflingen und Gästen aus Erkelenz hat der BC Wegberg sein sportliches Jahr beendet. Am 08.12. hießen Trainer und Prüfer Judokas des Wegberger Vereins und des JSC Erkelenz zur Gürtelprüfung in der Erich Kästner Grundschulhalle willkommen. Das bunte Treiben in der Halle begann mit der Begrüßung und ein paar Aufwärmspielen, bevor es darum ging, die gelernten Falltechniken, Würfe und Haltegriffe vorzuführen. Bei Paul B., Lea C., Julian K., Luca Maya P. und Florian W. sowie Lennart P. und Jona A. Aus Erkelenz ging es das erste Mal um eine neue Farbe im Gürtel. Die Nervosität war entsprechend hoch, doch am Ende durften sie alle stolz ihren weiß-gelben Gürtel tragen. Christoph K. und Christian W. erreichten durch überzeugende Leistungen den gelben und Fabian K. den gelb-orangenen Gürtel. Dennis Q. Und Philipp H. von Erkelenzer Seite und die Wegberger Ben C., Henrik M. und Tim P. erhielten am Ende des langen Abends neue orangefarbene Gürtel und Shreya S. Vom JSC ist jetzt stolze Trägerin des orange-grünen Gürtels. Trainer und Prüfer waren mit den gezeigten Leistungen im Großen und Ganzen zufrieden. Allen Prüflingen herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung, erholsame Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok