Mit Ben C., dem einzigen Teilnehmer bei diesem Turnier, ging es am ersten Dezemberwochenende nach Jülich zum bekannten Muttkrate-Turnier. Unter anderem konnte hier die Altersklasse der unter Dreizehnjährigen antreten. Der zehnjährige Ben startete in einer mittleren Gewichtsklasse, die besonders gut besetzt war. In seinem Auftaktkampf konnte der Kämpfer des BC Wegberg sich leider nicht gegen den späteren Erstplatzierten durchsetzen und gelangte so in die Trostrunde. Hier galt es sich bis zum möglichen dritten Platz durchzukämpfen. Nach der Enttäuschung im ersten Wettkampf gelang es Ben aber sich in seiner zweiten Begegnung rasch und souverän durchzusetzen. Auch der darauffolgende Kampf war bald zu seinen Gunsten entschieden. Wie in diesem konnte sich Ben auch im letzten Kampf durch einen Haltegriff im Boden durchsetzen, den er zwanzig Sekunden halten muss, um den Wettkampf vorzeitig zu beenden. Durch die sehr erfolgreiche Trostrundenteilnahmen sicherte sich Ben C. so doch noch den verdienten Platz auf dem Treppchen und bekam neben Urkunde und Bronzemedaille auch noch einen Weckmann überreicht.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok