Am Wochenende vor Karneval stand in Baesweiler das Kreiseinzelturnier der Altersklasse U12 an. Für den BC Wegberg startete bei diesem Wettkampf Ben P. in der Gewichtsklasse bis 33,3 kg. In seinem allerersten richtigen Wettkampf seiner Judokarriere begann er etwas unsicher, aber konnte über die gesamte Kampfzeit einen Vorsprung von zwei Yukos erarbeiten, die ihm den ersten Sieg bescherten. Den zweiten Wettkampf konnte er schon nach knapp zehn Sekunden mit O-Soto-Otoshi souverän für sich entscheiden. Und auch im finalen Kampf gewann er mit dem gleichen Fußwurf, bei dem man dem Gegner ein Bein stellt und ihn nach hinten umwirft. Die durchweg überzeugende Leistung wurde für Ben P. bei der Siegerehrung mit einer verdienten Goldmedaille belohnt, auf die er sehr stolz sein kann.